Riesentorlauf damen

riesentorlauf damen

Aktuelle Nachrichten zu den Olympischen Spielen in Pyeongchang lesen Sie auf DER STANDARD. Ergebnisse, Berichte und Hintergründe zu den Ski. Anspruchsvoll: der Damen-Riesentorlauf auf der Piste Erta am Kronplatz. Spannung pur ist beim Audi FIS Ski World Cup Kronplatz garantiert, wenn es um . 6. Jan. Ich verabschiede mich für den Moment von Ihnen. Hier geht es gleich weiter mit dem Riesenslalom der Herren in Adelboden. Auf Wiedersehen. riesentorlauf damen Alle österreichischen Skiweltcup-Fans hoffen natürlich, dass dem Nachwuchs die sportlichen Gene des weltbesten Skirennläufers, bereits in die Wiege gelegt wurden. Weitere Infos und Unterkünfte am Kronplatz Da ist die Weltmeisterin nur Fünfte. Das aktuelle Wetter Wetterdaten. Beim langgezogenen Schwung im Mittelabschnitt muss die Liechtensteinerin querstellen. Und das ist nach dreijähriger Verletzungspause wirklich ein gutes Comeback. Im Zielhang überdreht es ihr mehrmals den Oberkörper. Da liegt sie weit zurück und ist mit Abstand Letzte. Das ist die Führung für Shiffrin! Weite Wege von Meta Hrovat beim ersten Übergang. Nach einem zu vorsichtigen Lauf rutscht die lange Verletzte Österreicherin auf Platz vier zurück. Im Zielhang rutscht die Schweizerin mehrmals weg, wirft im Anschluss die Skier um die Tore, um nicht zuviel Tempo zu verlieren. Im oberen Streckenabschnitt drückt Bernadette Schild bei mehreren Schwüngen kurz nach, verliert dort auf Tempo an Holdener. Bernadette Schild kann an die Leistung bachelor online schauen Teamkollegin nicht anknüpfen. Zunächst ist Bassino hinter Haaser Dritte! Aber als http://www.cbc.ca/news/canada/ottawa/virtual-slot-machines-provide-clues-about-addiction-1.881272 Sie setzt die Kanten etwas stark ein und verliert ihren Vorsprung.

Riesentorlauf damen -

Alpine Ski-WM in Cortina mehr. Sie bleibt zwar ohne Patzer, aber dennoch summiert sich der Rückstand, und Hector ist Letzte. Aber im Mittelabschnitt nimmt die Schweizerin sehr viel Tempo heraus. Tilley muss im Zielhang zweimal kurz querstellen. Weiter geht's mit Sofia Goggia. Riesiger Fehler von Stephanie Brunner im Mittelabschnitt. Die Italienerin wird etwas weit von der Ideallinie abgetragen.

Riesentorlauf damen -

Und das ist nach dreijähriger Verletzungspause wirklich ein gutes Comeback. Starke Innenskilage von Tessa Worley im oberen Streckenabschnitt. Los geht es mit Ragnhild Mowinckel. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Beim Skiweltcup-Opening steht am Samstag Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Ski World Cup in Gröden mehr. Wellness in den Dolomiten. Irene Curtoni wird im Zielhang zwiemal ausgehoben, verhindert mit Geschick einen Ausfall. Manuela Mölgg rutscht nach einem Ausheber an einem Tor vorbei. Im Übersetzung dew greift sie sich an den Rücken. Der zweite und entscheidende Durchgang in Ofterschwang startet in wenigen Minuten. Das kostet Zeit, und sie ist Achte.

Riesentorlauf damen Video

FIS Weltcup Riesentorlauf Damen in Sölden 2014/15 - Siegesfahrt Fenninger / Shiffrin + Interviews Simone Wild wird vor dem Flachstück ausgehoben. Ragnhild Mowinckel aus Norwegen wird bei warmen Temperaturen das Rennen eröffnen. Das aktuelle Wetter Wetterdaten. Tina Weirather kommt nie wirklich auf Zug. Im Mittelabschnitt gibt sie den Ski schön frei.

0 thoughts on “Riesentorlauf damen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *